Kinco frequency converter FV20-2S-0022G (2.2 kW) single-phase 230 VAC

€192.44*

Available, delivery time 2-5 days

Product number: KIS.FV20.4T.0022G
Product information "Kinco frequency converter FV20-2S-0022G (2.2 kW) single-phase 230 VAC"

Very powerful frequency inverter single-phase 230 VAC, 50Hz/60Hz in the variant 2.2 kW with many comfort functions for controlling drives.

Single-phase refers to the mains voltage, the motor connection is three-phase. 

The frequency inverter offers very many comfort functions for this price range, especially vector control without encoder and optionally vector control with encoder (with correspondingly retrofitted card for speed feedback) as well as integrated filter and brake unit.  

V/F control, vector control

Power: 2.2 kW

Very simple wiring through screw terminals on the front

Suitable for MODBUS via RS-485

Electrical properties
Allowable input voltage range: 180 - 260 VAC
Ausgangsspannung: dreiphasig, 0 VAC bis 230 VAC
Ausgangsstrom Motor (Nennstrom): 10 A
EMV-Eingangsfilter: nicht integriert
Eingangsleistung (Scheinleistung): 4,0 KVA
Frequenzauflösung: 0,01 Hz
Frequenzbereich: 0 - 300 Hz
Input current (Rated current): 23 A
Nennleistung: 2,2 kW
Rated voltage (input voltage): 230 VAC single phase (50 / 60 Hz)
Wirkungsgrad: >= 93%
Überlastbarkeit: 180% Nennstrom für 10 s, 150% Nennstrom für 1 min
Interfaces, protocols and connections
Analogausgänge (Anzahl): 2
Analogausgänge (Typ): 0 - 10 V, 0 - 20 mA, 4 - 20 mA
Analogeingänge (Anzahl): 1
Analogeingänge (Typ): 0 - 10 V, 0 - 20 mA
CANopen: kein CANopen
Digitalausgänge: 1 Relais (konfigurierbar), 1 Transistor (24 VDC)
Digitalausgänge (Anzahl): 2
Digitaleingänge (Anzahl & Typ): 6 (24 VDC), Funktion programmierbar
Ethercat: kein Ethercat
Ethernet: kein Ethernet
Feldbusse & Protokolle: Modbus RTU Slave
Impulsausgänge: 1
Impulseingänge: 6 (200 kHz)
Interfaces: RS-485
Klemmentyp: Schraubklemme
Modbus: Modbus RTU Slave
Profibus DP: kein Profibus
RS-485-Anschlusstyp: Klemme (A/B)
Relaisausgänge (Anzahl & Typ): 1 (konfigurierbar)
SD-Karte: keine
freie serielle Kommunikation: Nein
isolierte serielle Schnittstelle: nein
serielle Anschlüsse: Port 1: RS-485
Dimensions and environmental properties
Cooling: Fan (active)
Gehäusematerial: Technischer Kunststoff
Gewicht: 2 kg
Klemmentyp: Schraubklemme
Montage: Schraubmontage
Montage Detail: Wandmontage, Schraubmontage
Schutzart: IP20
Temperature operation: -10 °C bis +40 °C, im Bereich 40 °C bis 50 °C geringere Leistung
Temperature storage: -40 °C bis +70 °C
dimensions (width x height x depth): 126 mm x 186 mm x 167 mm
Other properties
Beschleunigungsarten: S-Kurve, linear
Betriebsbefehle über: Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, Tasten am Gerät
Bremse: mit Bremseinheit
Frequenzvorgabe über: Analogeingang, Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, eingebautes Potentiometer, externes Potentiometer
Modellreihe: FV20
Schutzfunktionen: Unterspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Überlastschutz, Überspannungsschutz, Überstromschutz
Steuerungsarten: U/f-Regelung, Vektorregelung mit Geber (optional mit Zusatzkarte), Vektorregelung ohne Geber
Programming
Konfigurierbar über: Kinco Software, Modbus RTU, Tasten am Gerät
Programmiersoftware: Kinco Inverter
Sprache der Programmierumgebung: Chinesisch, Englisch
Certifications
CE-Zertifikat: Ja
Normen und Zertifzierungen: CE (EN61000-6-4:2007+A1:2011, EN61000-6-2:2005)
Kinco ist einer der führenden Hersteller für Automatisierungstechnik in Asien. Am Hauptsitz in Shenzhen (China) an der Grenze zu Hongkong ist auch das Forschungs- und Entwicklungsteam des Unternehmens beheimatet, zusätzlich betreibt Kinco ein Forschungszentrum in Deutschland, eine Besonderheit unter chinesischen Unternehmen.
In Bezug auf Qualität und Funktionsumfang orientiert sich Kinco stark am europäischen und deutschen Markt. Kommunikationstreiber für Siemens S7-Steuerungen sind deshalb in jedem HMI enthalten. Das Unternehmen hat ein modernes und zuverlässiges Sortiment an HMI, Antriebstechnik und Steuerungen. Kinco erwirtschaftet bereits mehr als 10% seines Umsatzes international, Deutschland gehört zu den Wachstumsmärkten des Herstellers.

0 of 0 reviews

Leave a review!

Share your experiences with other customers.

Kinco FV20 Frequenzumrichter

Datenblätter, Betriebsanleitung und Software für Kinco FV20 Frequenzumrichter

  • FV20 englishcatalog-20210120.pdf (6.77 MiB)
  • Kinco FV20 VFD User Manual-20190424.pdf (2.95 MiB)
  • Konfigurationssoftware für Kinco Umrichter.zip (15.49 MiB)
Overview
Manufacturer
Price

€147.90*

€92.44*
Description Frequency converter three-phase 380 VAC, 50Hz/60Hz in the Frequency converter single-phase 230 VAC, 50Hz/60Hz in the
Specification
Allowable input voltage range 320 - 460 VAC 180 - 260 VAC
Analogausgänge (Anzahl) keine keine
Analogeingänge (Anzahl) 1 1
Analogeingänge (Typ) 0 - 10 V, 0 - 20 mA 0 - 10 V, 0 - 20 mA
Ausgangsspannung dreiphasig, 0 VAC bis 400 VAC dreiphasig, 0 VAC bis 230 VAC
Ausgangsstrom Motor (Nennstrom) 5,5 A 7,5 A
Beschleunigungsarten S-Kurve, linear S-Kurve, linear
Betriebsbefehle über Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, Tasten am Gerät Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, Tasten am Gerät
Bremse ohne Bremseinheit ohne Bremseinheit
CANopen kein CANopen kein CANopen
CE-Zertifikat Ja Ja
Cooling Fan (active) Fan (active)
Digitalausgänge 1 Relais (konfigurierbar) 1 Relais (konfigurierbar)
Digitalausgänge (Anzahl) 1 1
Digitaleingänge (Anzahl & Typ) 4 (24 VDC PNP), Funktion programmierbar 4 (24 VDC PNP), Funktion programmierbar
Ethercat kein Ethercat kein Ethercat
Ethernet kein Ethernet kein Ethernet
Feldbusse & Protokolle Modbus RTU Slave Modbus RTU Slave
Frequenzauflösung 0,01 Hz 0,01 Hz
Frequenzbereich 0 - 300 Hz 0 - 300 Hz
Frequenzvorgabe über Analogeingang, Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, eingebautes Potentiometer, externes Potentiometer Analogeingang, Digitaleingänge (konfigurierbar), Modbus RTU, eingebautes Potentiometer, externes Potentiometer
Gehäusematerial Technischer Kunststoff Technischer Kunststoff
Gewicht 1,0 Kg 0,8 kg
Input current (Rated current) 5,8 A 14,0 A
Interfaces RS-485 RS-485
Klemmentyp Schraubklemme Schraubklemme
Konfigurierbar über Kinco Software, Modbus RTU, Tasten am Gerät Kinco Software, Modbus RTU, Tasten am Gerät
Modbus Modbus RTU Slave Modbus RTU Slave
Modellreihe CV20 CV20
Montage Schraubmontage DIN-Schiene, Schraubmontage
Montage Detail Wandmontage, Schraubmontage Schraubmontage oder DIN-Schiene
Nennleistung 2,2 kW 1,5 kW
Normen und Zertifzierungen CE (EN61000-6-4:2007+A1:2011, EN61000-6-2:2005) CE (EN61000-6-4:2007+A1:2011, EN61000-6-2:2005)
Profibus DP kein Profibus kein Profibus
Programmiersoftware Kinco Inverter Kinco Inverter
RS-485-Anschlusstyp RJ11 RJ11
Rated voltage (input voltage) 400 VAC 3-phasen Drehstrom (50 /60 Hz) 230 VAC single phase (50 / 60 Hz)
Relaisausgänge (Anzahl & Typ) 1 (konfigurierbar) 1 (konfigurierbar)
SD-Karte keine keine
Schutzart IP20 IP20
Schutzfunktionen Unterspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Überlastschutz, Überspannungsschutz, Überstromschutz Unterspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Überlastschutz, Überspannungsschutz, Überstromschutz
Sprache der Programmierumgebung Chinesisch, Englisch Chinesisch, Englisch
Steuerungsarten U/f-Regelung U/f-Regelung
Temperature operation -10 °C bis +40 °C, im Bereich 40 °C bis 50 °C geringere Leistung -10 °C bis +40 °C, im Bereich 40 °C bis 50 °C geringere Leistung
Temperature storage -40 °C bis +70 °C -40 °C bis +70 °C
Wirkungsgrad >= 93% >= 93%
dimensions (width x height x depth) 100 mm x 151 mm x 128 mm 68 mm x 132 mm x 131 mm
freie serielle Kommunikation Nein Nein
geeignete Motorentypen Asynchronmotoren (AC) dreiphasig Asynchronmotoren (AC) dreiphasig
isolierte serielle Schnittstelle nein nein
serielle Anschlüsse Port 1: RS-485 Port 1: RS-485
Überlastbarkeit 180% Nennstrom für 10 s, 150% Nennstrom für 1 min 180% Nennstrom für 10 s, 150% Nennstrom für 1 min